weinverkostungen.de

Archiv für November, 2009

Monbazillac: Chateau Belingard 2007

Dienstag, 24. November 2009

ist eine Appellation innerhalb von Bergerac. Hier wird vor allem süßer Weißwein angebaut. Die Weine bestehen – wie dieser Chateau Belingard aus dem Jahrgang 2007 – aus den Rebsorten Semillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle. Monbazillac umfasst ca. 2.500 Hektar Rebfläche. Der 2007er Chateau Belingard zeigt sich in voller goldiger Farbe im Glas. Er riecht nach süßer Honigmelone. Der gesamte Mund ist ausgefüllt von einem komplexen Fruchtcocktail mit Aprikose und Quitte. Dabei ist der Chateau Belingard sehr schön süß. Jedoch ist er nicht klebrig oder zuckrig. Der lange Nachhall lässt die volle Süße lange im Mund bestehen. Der 2007er Chateau Belingard aus der Appellation Monbazillac kann sich durchaus mit dem Sauternes messen lassen. Für ca. 5 bis 6 Euro ist dieser Wein sehr empfehlenswert. Interessant wäre mal die Entwicklung in der Alterung zu erleben. Monbazillac ist ja durchaus lagerfähig. [mehr…]

Weinrallye #28: Adventswein oder Wein zum Christstollen

Montag, 23. November 2009

Adventswein Auch wenn die ersten Schneeflocken sich noch nicht gezeigt haben, rückt die besinnliche Zeit und die für einen Adventswein mit großen Schritten näher. Wie schon angekündigt, wird bei der Weinrallye wieder durchgestartet. Die 28ste Runde gibt es am Dienstag den 8. Dezember. Das Thema dieser Weinrallye wird der Adventswein sein. Eine andere Möglichkeit sind Weine, die gut zu typischem Weihnachtsgebäck passen. Es sollte sich dabei jedoch tätsächlich um Gebäck handeln und nicht um die warme Weihnachtsküche. Ebenso ist der klassische und fertig abgefüllte Glühwein ausgeschlossen. Doch was ist denn nun ein Adventswein? [mehr…]

Verkostungsaktion Bergerac

Montag, 23. November 2009

Verkostungsaktion BergeracDiese Woche wird es einen Schwerpunkt bei den Verkostungen im Bereich Bergerac geben. Bei dieser Verkostungsaktion wird es verschiedene rote und weiße Weine aus dem französischen Anbaugebiet geben. Roseweine haben wie bewusst ausgespart. Die passen bei der Verkostungsaktion Bergerac jetzt wenig in die Jahreszeit und sind bei dem was bislang unsere Geschmacksnerven erreichte, nicht unbedingt kritikwürdig. Die Stärke von Bergerac ist rot trocken und weiß trocken sowie süß. [mehr…]

Top 100 im Wine Spectator: Die besten Weine

Sonntag, 22. November 2009

Die bedeutendste Weinzeitschrift der USA hat erneut ihre Top 100 der besten Weine veröffentlicht. Insgesamt wurden 17.000 Weine zur Erstellung der Liste berücksichtigt. Auf Platz 1 steht ein Cabernet Sauvignon aus den USA. Weine aus Deutschland schneiden in der Top 100 im Wine Spectator nicht sehr gut ab. Es finden sich zwar fünf Rieslinge in der Liste. Doch nur zwei Weine in der Top 100 im Wine Spactator kommen aus Deutschland. Auf Platz 55 ist ein Riesling aus dem Elsass, Platz 66 kommt aus den USA und Platz 73 stammt aus Australien. [mehr…]

Chateau Citran 2006

Samstag, 21. November 2009

Das Chateau Citran liegt im Gebiet Haut-Medoc in Bordeaux. Dort werden 90 Hektar Weinberge bewirtschaftet. Der Chateau Citran 2006 besteht aus 50% Cabernet und 50% Merlot. Das ist das offizielle Rebsortenverhältnis, wie es für den Jahrgang 2006 vom Chateau und auf dem Etikett angegeben ist. Geschmacklich ist es bei diesem Wein auch nachvollziehbar. Ich habe mal in einigen Webshops zu diesem Chateau Citran 2006 recherchiert. Ein deutscher Händler unterstellt diesem Bordeaux Cabernet Franc. Ein anderer Internathändler gibt ein falsches Verhältnis der Rebsorten an. [mehr…]

Bloggerstudie der FH Köln: Keine gekauften Blogger

Freitag, 20. November 2009

Bloggerstudie Keine gekauften BlogsNach einer aktuellen Studie der Fachhochschule Köln wurde eine weitgehende inhaltliche Unabhängigkeit von Blogs belegt. Damit widerspricht diese Bloggerstudie dem fälschlich entstandenen und weit verbreiteten Vorurteil über gekaufte Blogger. Vielmehr entsteht nach der Befragung von 347 Bloggern und Forenbetreibern das Bild einer großen Unabhängigkeit gegenüber Werbung und Vermarktungsinteressen. [mehr…]