weinverkostungen.de

Archiv für April, 2012

Weinrallye #50 Über Naturwein und römische Freikörperkultur

Freitag, 27. April 2012

Weinrallye #50 Über Naturwein und römische FreikörperkulturEs ist schon wieder WeinRallye. Genauer sogar schon die 50ste Runde. Iris hat das Thema Naturwein ausgerufen. Bei dem jetzt zur Verkostung stehenden Wein war jedoch für mich beim Kauf nicht entscheidend, dass es ein Biowein ist. Vielmehr ist eine nackte Frau auf dem Etikett. Und dann kaufe ich Wein immer gerne. Die Frau ist zwar nackt, aber leider kalt wie ein Stein. Zudem ist sie offensichtlich kopflos und auch schon etwas älter. Also so zirka 2.400 Jahre. [mehr…]

Tresor Brut von Bouvet-Ladubay

Montag, 23. April 2012

Tresor Brut von Bouvet-LadubayBouvet-Ladubay gilt als einer der bedeutendsten Erzeuger von Cremant von der Loire. Ein Aushängeschild des Erzeugers ist der Tresor Brut. Das Haus wurde 1851 gegründet. Die Gründung dieses Hauses geht mit eine Legende einher. So soll Etienne Bouvet – verheiratet mit der hübschen Bäckerstochter Ladubay – in den riesigen Kelleranlagen aus Tuffstein einen Schatz der Abtei von Saint-Florent gefunden haben. Dieser soll in der französischen Revolution von den Mönchen versteckt worden sein. Nach dieser Legende sollen die beiden Spitzenprodukte von Bouvet-Ladubay Tresor heißen. Der weiße Cremant Saumur Brut besteht vor allem aus dem für die Loire typischen Chenin Blanc (ca. 80 Prozent) und der Rebsorte Chardonnay. [mehr…]

Brunello di Montalcino Riserva 2006

Sonntag, 22. April 2012

Brunello di Montalcino Riserva 2006Der Jahrgang 2006 war beim Brunello di Montalcino sicherlich einer der besten in der jüngeren Vergangenheit. Er stellte damit einen deutlichen Kontrast zu 2005 dar. Wir sind nach Montalcino gereist, um die Brunello Riserva 2006 zu verkosten. Dies ist also der aktuelle Jahrgang in dieser Kategorie. Und man muss ohne Euphorie anerkennen: Auch die Riserva sind beim Brunello im Jahr 2006 mit nur wenigen Ausnahmen sehr gut gelungen. [mehr…]

Brunello di Montalcino 2007

Donnerstag, 12. April 2012

Brunello 2007Einige alte Orte in der Toskana beginnen mit Mont. Das weist darauf hin, dass dieser Ort auf einem Berg errichtet wurde. Montalcino liegt bei 564 Metern über den Meeresspiegel. Mit hohen Gipfeln hat das nicht unbedingt etwas zu tun. Der Ort Montalcino, der für die Herkunft des Brunello steht, ist jedoch weit in der toskanischen Landschaft zu sehen. Wir reisten nach Montalcino um den aktuellen Brunello 2007 zu verkosten. Und so nobel wie die Ausstrahlung des Verkostungsortes ist, so gut scheint der aktuelle Jahrgang des Brunello gelungen zu sein. [mehr…]

Edition Fritz Keller Pinot Rose Sekt Brut

Sonntag, 8. April 2012

Edition Fritz Keller Pinot Rose Sekt BrutAn Aldi scheiden sich die Geister. Manche meinen, dass der Weinverkauf dort den (Fach-)Handel und die Preise ruiniert. Der Discount ist vollkommen zur Glaubensfrage geworden. Einige malen den Teufel an die Wand, andere laufen wie Jünger in diese Läden. Die Wahrheit liegt häufig dazwischen. Aldi hat mit seinen Dauerniedrigpreisen in den letzten Jahren einiges einstecken müssen. Vor allem das dort fehlende Thema Aktion übte Druck aus. Dabei hat Aldi-Süd in ihrem Standardsortiment im Bereich Wein in den vergangenen Jahren einige verlässliche Größen eingebaut. Dies liegt im Trend der Sortimentsausweitungen der Discounter. Ein fester Bestandteil bei Aldi-Süd ist inzwischen die Edition Fritz Keller. [mehr…]

In drei Teufels Namen: Die Rotweine von Casillero del Diablo

Montag, 2. April 2012

Rotweine von Casillero del DiabloWer weinverkostungen.de kennt, hat schon häufiger gelesen, dass hier immer wieder mal ältere Fäden neu aufgenommen und weiterentwickelt werden. So haben wir vor 5 Jahren den Carmenere von Casillero del Diablo verkostet. Nun stehen die Rotweine des aktuellen Jahrgangs 2010 dieses Erzeugers aus Chile zur Verkostung an. Es gibt zwar auch noch einen Chardonnay. Der passt jedoch gerade nicht in die Jahreszeit. [mehr…]