weinverkostungen.de

Aglianico

Aglianico ist eine rote Rebsorte in Italien. Dort ist sie vor allem in der Basilikata, in Kampanien, Molise und Apulien zu finden. Die Herkunft von Aglianica ist ungewiss. Es wird jedoch vermutet, dass die Rebsorte vor über 2500 Jahren durch die Griechen nach Italien. Dort soll sich aus der älteren Bezeichnung “Ellenico” der Name Aglianico entwickelt haben. Die Rebsorte reift früh, benötigt jedoch für konzentrierte und ausdrucksstrarke Weine eine späte Lese. Wein aus Aglianico sollten zudem etwas in der Flasche reifen, da die Rebsorte viele Tannine mitbringt.


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Aglianico

 

Comments are closed.