weinverkostungen.de

Weinrallye #110: Alain Geoffroy Chablis Premier Cru Beauroy

alain geoffroy chablis premier cru beauroyDiese Weinrallye ist noch nicht zu Ende. Und da mich mein erster Kandidat aus Argentinien zwar satt aber nicht zufrieden gemacht hat, probiere ich es noch einmal mit einem Chardonnay aus dem Burgund. Also Kandidat Nummer zwei: Alain Geoffroy Chablis Premier Cru Beauroy. Das sind gleich zweimal Roy im Namen. Muss ja gut sein. Das dachte ich mir jedenfalls als ich diesen Wein kaufte. Das Weingut Alain Geoffroy ist seit 1850 in Familienhand und bewirtschaftet heute 45 Hektar. Aufsteigend ab einem Petit Chablis, vier Premier Cru, hat man auch einen Grand Cru in der Lage Les Clos.

Alain Geoffroy Chablis Premier Cru Beauroy verkostet

Doch wir bleiben beim Chablis Premier Cru Beauroy. Helles Strohgelb im Glas. In der Nase ist eine Birne mit hellen Blüten. Nach einiger Zeit entwickelt sich ein duftiger Fruchtkorb. Dieser bleibt aber unaufdringlich. Ausgewogener Gaumen. Nach hinten heraus ist dieser Chablis schön keidig. Dies ist mit einer sanften Frucht schön abgefedert. Die Länge ist hervorragend. Ich meine dieser Chablis Premier Cru Beauroy hat kein Holz gesehen.

Eigentlich braucht dieser Wein seine Zeit. Nicht in dem Sinne, dass man sich diese Flasche schön trinken muss. Vielmehr ist der Chardonnay genau das Gegenteil des Argentiniers von Terrazas. Er versteckt seine Finessen anstatt rumzuböllern und dann schnell abzufallen. Der Erzeuger Alain Geoffroy beschreibt diesen Chablis übrigens mit den Worten: „Ist voller Sonnenschein, Heiterkeit, Schönheit und Reife.“ Das ist nicht so ganz meine Ausdrucksweise. Dem gilt es jedoch nichts mehr hinzuzufügen.

Eins will ich noch erwähnen. Die Webseite von Alain Geoffroy präsentiert recht viele Rezepte und dazu die passende Kombination mit einem ihrer Weine. Das finde ich eine sehr gute Idee. Hier ist eines meiner Empfehlungen zu diesem Wein. Eventuell werde ich das auch mal so nachkochen. Passt irgendwie sehr gut ins Burgund.

Alain Geoffroy Chablis Premier Cru Beauroy
Frankreich – Burgund
Inhalt: 0,75
Alkohol: 13 %
Jahrgang: 2014
Preis: 20 Euro
Verschluss: Naturkorken


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Weinrallye #110: Alain Geoffroy Chablis Premier Cru Beauroy

 

Comments are closed.