weinverkostungen.de

Alko-Lenker

Alko-Lenker ist doch auf den ersten Blick ein lustiges Wort. Man fragt sich was dies bedeutet. Es hört sich etwas an wie Alka-Seltzer, also wie ein Mittel aus dem post-alkoholischen Reparaturbetreib. Immer wenn man als hochdeuschsprachiger Mensch nur bundesdeutsche Medien verfolgt, ahnt man gar nicht welch ein Kosmos an Begriffen einem entgeht. Alko-Lenker ist eines von diesen Wörtern. Die seltsamen Begriffe kann man in östereichischen oder schweizer Medien finden. Die NZZ sei da jedem mal ans Herz gelegt. In ihr kann man sehr schön über die Bedeutung von politischen Gremien und der Kantonspolitik senieren. Der Alko-Lenker kommt jedoch aus Österreich. Dies meint etwas naheliegendes, nämlich dass der Alkohol ein Fahrzeug lenkt, da der Fahrer selbst offensichtlich nicht mehr dazu in der Lage ist. Alko-Lenker ist ein Schlagwort in der österreichischen Diskussion um Promillebegrenzungen im Straßenverkehr. Ohne uns in innerösterreichische Angelegenheiten einmischen zu wollen: 0,0 ist der richtige Weg. Da lenkt nicht der Alkohol, sondern zu 100% der bewusste und rücksichtsvolle Fahrer.


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Alko-Lenker

 

Comments are closed.