weinverkostungen.de

Alte Vogtei zu Ravensburg Kraichgau Riesling

Alte Vogtei zu RavensburgBeim Einkauf in einem Lebensmittelladen stieß ich auf diesen Riesling aus Baden von Alte Vogtei zu Ravensburg. Auffallend war der VDP-Adler am Schraubverschluss. Und das ich dieses Weingut noch nicht kannte, habe ich den Wein einfach mal gekauft. Eigentlich kennt man ja alle Mitglieder des VDP. So ist es eigentlich auch bei diesem Wein. Nichts ist mit Alte Vogtei zu Ravensburg. Denn wenn man auf das Rückenetikett schaut, so erfährt man, dass er vom traditionsreichen Weingut Burg Ravensburg stammt. Seit 2012 ist es Mitglied im VDP. Auf 38 Hektar baut man vor allem Riesling und Lemberger an. Aber auch die in Baden sehr typischen Rebsorten Weiß-, Grau- und Spätburgunder gibt es von diesem Weingut.

Alte Vogtei zu Ravensburg Riesling aus dem Kraichgau verkostet

Dieser Riesling leuchtet Goldgelb im Glas. In der Nase ist ein runder und duftender Fruchtkorb. Bei diesem stehen eine reife saftige Birne und eine leicht marmeladig wirkende Quitte im Zentrum. Ergänzt wird dieses bei diesem Wein von der Alte Vogtei zu Ravensburg durch eine kräutrige Note mit Salbeitee. Doch die volle Frucht ergänzt durch Pfirsich dominiert auch die zweite Nase. Am Gaumen ist dieser Riesling packend mit spannungsreicher aber zugleich gut harmonierender Säure. Das erinnert mich vom Geschmack etwas an eine leicht unreife Ananas. In der Länge zeigt dieser Wein ein schönes Spiel. Hier braucht sich eigentlich das Weingut Burg Ravensburg nicht hinter der Bezeichnung Alte Vogtei zu Ravensburg verstecken.

Burg Ravensburg Alte VogteiEventuell macht man das je wegen der Vertriebsschiene. Dieser Riesling steht bei Lidl im Regal. Bampfield hat eifrig 92 Punkte für diesen Riesling Alte Vogtei zu Ravensburg hin geblättert. Seine Meinung will ich ihm nicht streitig machen. Auch wenn ich diese nicht teile. Sicherlich ist es ein guter Wein der nahezu für 6,99 Euro verscheuert wird. Aber auf diesem Niveau gibt es zahlreiche Rieslinge in Deutschland. Und mir fehlt etwas die Vielschichtigkeit, die diese Rebsorte häufig in anderen Anbaugebieten hervorbringt. Ich denke da weniger an Baden und den Kraichgau. Vielmehr an die Mosel, den Rheingau oder auch zunehmend Rheinhessen. Aber es ist ja alles eine Frage des Geschmacks.

Edition Alte Vogtei zu Ravensburg
Riesling trocken
Deutschland – Baden – Kraichgau
Erzeuger: Weingut Burg Ravensburg
Inhalt: 0,75
Alkohol: 11,5 %
Jahrgang: 2015
AP-Nr: 603 90 16
Einkaufspreis: 7 €
Verschluss: Schrauber
EAN: 4040354200905
Quelle: Discounter


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Alte Vogtei zu Ravensburg Kraichgau Riesling

 

Comments are closed.