weinverkostungen.de

Astrolabium Rose

Dieser Rose ist tatsächlich neu auf dem deutschen Markt. Der rote Astrolabium aus dem Gebiet Dao in Portugal ist hingegen schon lange bekannt. Rose ist derzeit angesagt bei den deutschen Weinkunden und so stellte der Importeur dieses Weins ihn auf der ProWein vor. In dem Astrolabium Rose wurden die Rebsorten Tinta Roriz (40%), Alfrocheiro (40%) und Touriga Nacional (20%) verwendet. Die Farbe ist kräftig Rose. In der Nase sind beim Astrolabium Rose dunkle Früchte und etwas Kirsche. Am Gaumen zeigt sich eine dezente Säure mit spannender Frucht. Das geht in Richtung Himbeere mit etwas brotigen Eindruck wie beim Sherry oder Port im Nachhall. Dabei ist gerade der Nachhall beim Astrolabium Rose sehr schön fruchtig. Das vermittelt zwar keinen typischen Eindruck von Weinen aus Portugal, schmackhaft ist dieser Rose aber allemal.

Astrolabium Rose
Portugal – Dao
Erzeuger: Dao Sul Soc. Vitivinicola S.A.
Inhalt: 0,75
Alkohol: 12 %
Jahrgang: 2009
Einkaufspreis: 6,00 €
Verschluss: Naturkorken
Quelle: Fachhandel


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Astrolabium Rose

 

Comments are closed.