weinverkostungen.de

Bild und BAMS im Wein-Asperintest von Gunnar Tietz

Die Bild-Zeitung und die BAMS berichteten in der letzten Zeit häufiger über Weinthemen. Dabei versuchen die Autoren immer wieder komplexe Themen auf das Aufmerksamkeitsniveau der Bild-Leser runterzubrechen. Heute erschien in der BAMS ein Wein-Asperintest. Dabei wurden 10 Billig-Weine von Gunnar Tietz Weißweine unter 5 Euro danach getestet, ob sie Kopfschmerzen verursachen. Doch schon allein der Unterschied der beiden Vertriebslinien Supermarkt und Discounter war dem Autor unbekannt. Zudem müsste auch Gunnar Tietz bekannt sein, dass bei den in Discountern gehandelte Mengen nicht selten Schwankungen in der Qualität vorkommen.

Nach dem Wein-Asperintest von Gunnar Tietz in der BAMS fragt man sich, was dort den noch als Steigerung kommen soll. Zuvor gab es – ebenfalls in der BAMS – einen Test von Online-Weinhändlern (Ergebnisse leider ebenso wie der Wein-Asperintest von Gunnar Tietz nicht online verfügbar). Auch über Themen wie Billig-Weine aus dem Discounter und leichte Weine für den Sommer wurde schon in der Bildzeitung geschrieben. Es ist schon interessant, welches Medium derzeit alles sich kulturell mit dem Thema Wein profilieren möchte. Ein eigenes Weinpaket hatte die BAMS zu letztem Weihnachten für seine Leser auch schon geschnürt.


.

Tags (Schlagworte):

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Bild und BAMS im Wein-Asperintest von Gunnar Tietz

 

Comments are closed.