weinverkostungen.de

Blogstreik beendet

So, nun ist mein Blogstreik beendet. Ich hatte einfach keine Lust etwas zu schreiben. Jeweils zwei Ereignisse online sowie offline waren ausschlaggebend für diesen Blogstreik. Über Einzelheiten möchte ich hier nicht schreiben. Jeder Leser, der mich persönlich kennt, weiß entweder schon bescheid oder wird darüber gerne aufgeklärt. Eine Woche Blogstreik ist nicht lang.

Obwohl, einige andere so genannte Blogger schreiben vier Pressemitteilungen am Tag ab. Diese halten sich dabei noch für besonders innovativ. Wenn sich die Anlässe dieses Blogstreiks ausweiteten, bin ich durchaus auch mal bereit, einen Monat oder sogar ein Jahr zu streiken. Mir tut es jedenfalls ziemlich gut dieser unsinnigen Überflutung zu widerstehen. Eine Überdenkung des Anliegens dieses Blogs vor dem Hintergrund der Entwicklungen innerhalb der letzten 12 Monate ist auch nicht verkehrt.


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Blogstreik beendet

 

2 Kommentare zu “Blogstreik beendet”


  1. Milan
    Montag, 23. Februar 2009 17:26
    1

    hallo,
    und willkommen zurück!


  2. weinverkostungen.de
    Montag, 2. März 2009 00:29
    2

    Hey Milan,
    danke und kein Grund zur Besorgnis.