weinverkostungen.de

Cape Riesling

Cape Riesling ist eine weiße Rebsorte, die vor allem in Südafrika angebaut wird. Sie hat nichts mit dem in Deutschland gebräuchlichen Riesling zu tun, sondern ist eine eigene Rebsorte, die auch den Namen Crouchen trägt. Der Cape Riesling stammt ursprünglich aus Frankreich, wo er jedoch kaum noch angebaut wird. In Australien wurde die Rebsorte häufig mit dem Semillion verwechselt und auch als Clare Riesling vermarktet. Die irreführende Bezeichnung des Crouchen als Cape Riesling entstand aufgrund der Fruchtigkeit dieser Weine und ihrer grasigen Note. Andere in Südafrika gebräuchliche Namen für diese Rebsorte sind South African Riesling oder auch Paarl Riesling.


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Cape Riesling

 

Comments are closed.