weinverkostungen.de

Archiv für die 'D Pfalz' Kategorie

Weingut am Nil mit Riesling Herrenberg und Saumagen

Freitag, 10. Februar 2017

weingut am nil kallstadtJetzt geht es zu zwei Rieslingen aus dem Weingut am Nil. Sicherlich gibt es auch in Ägypten Weinbau. Doch dies hier ist kein Dampferausflug zum „Tod auf dem Nil“. Es geht vielmehr ins pfälzische Kallstadt. Hier existiert das Weingut am Nil. Was erstmal kurios klingt, klärt sich schnell auf. Sein Name erinnert an eine offiziell nicht mehr existierende Lage. Diese ist in den 1970er Jahren bei der großen Lagenreform per Weingesetz in den Saumagen einverleibt worden. [mehr…]

Sekt aus der Pfalz: Markus Schneider Bubbly Brut

Donnerstag, 14. Mai 2015

Sekt aus der Pfalz: Markus Schneider Bubbly Brut Jetzt gibt es den Bubbly Brut. Der Erzeuger Markus Schneider gilt als ein Künstler in der deutschen Weinwelt. In 21 Jahren ist in der Pfalz ein kleines Imperium entstanden. Sein fast schon kometenhafter Aufstieg ist allerdings nicht nur dem wirklich guten Marketing geschuldet. Genauer betrachtet ist das nur ein Beiwerk. Im Kern schaut Markus Schneider sehr genau hin, was Menschen eigentlich für Weine haben möchten. Da gibt es solche wirklich bekannten Marken wie den Black Print. Einige bekannte Weißweine entstehen auch in Ellerstadt. [mehr…]

Das Wein-Sixpack der fünf Jungs aus Rhodt

Montag, 13. August 2012

Das Wein-Sixpack der fünf Jungs aus RhodtWir sehen jetzt einmal Rot. Also genauer gesagt sehen wir uns das Wein-Sixpack unter dem Namen Rhodter Vielfalt an. Hierbei handelt es sich um fünf weiße Rebsortenweine und ein Rosecuvee aus der Südpfalz. Die sechs 0,25l-Flaschen sind mit einem praktischen Kronkorken verschlossen. Damit kann man so einiges anstellen. Ich lud kurzerhand 5 Freunde ein um diese Weine zu probieren. Mal schauen, wem welche Weine gefallen. [mehr…]

Bassermann-Jordan Deidesheimer Paradiesgarten Riesling Kabinett 2007

Freitag, 28. Oktober 2011

Bassermann-Jordan Deidesheimer Paradiesgarten Riesling Kabinett 2007Wir sind beim Wein aus Deutschland derzeit in einer etwas schwierigen Situation. Der Jahrgang 2010 hat recht wenig Menge gebracht und selbst bei einigen guten Weingütern sind die Qualitäten nicht immer ganz zuverlässig. So gilt es etwas zurückzuschauen, was sonst noch so herumsteht und getrunken werden könnte. Da fand ich in einem Weinladen den 2007er Kabinett aus dem Deidesheimer Paradiesgarten. Der Riesling stammt vom renommierten Weingut Bassermann-Jordan in der Pfalz. [mehr…]

Große Gewächse 2010

Montag, 5. September 2011

Große Gewächse 2010Bei so manchen frühen (zu frühen) Einschätzungen des Jahrgangs 2010 konnte einem Angst und Bange werden vor dem, was in diesem Jahr an Großen Gewächsen präsentiert werden kann. Dann kamen von vielen Weingütern sehr anständige Basisweine aus diesem Jahr. Einige Zeit später konnte man beim Riesling ungeahnt brillante Qualitätsspitzen im edelsüßen Bereich des Jahrgangs 2010 verkosten. Dies gab dann wieder Hoffnung auch für die Großen Gewächse. [mehr…]

Pfalz Riesling Großes Gewächs 2009

Donnerstag, 16. September 2010

Pfalz Riesling Großes Gewächs 2009Die Pfalz ist bei den Großen Gewächsen der Rebsorte Riesling mit dem Jahrgang 2009 wieder sehr gut präsent. Viele zeigen sich in hoher Qualität und internationalem Format. Jedoch liegt eine kleine Schwäche in einer Lücke zum Anspruch. So meint das Große Gewächs ja auch, dass die jeweiligen Rieslinge die entsprechende Erste Lage repräsentieren sollen. Bei einigen flächenmäßig großen und zudem in sich variierenden Lagen – wie zum Beispiel dem Rupertsberger Reiterpfad – fragt man sich, welcher der vermarkteten Rieslinge Großes Gewächs die Lage repräsentiert. [mehr…]