weinverkostungen.de

Cote des Bar

Cote des BarDie Champagnerregion Cote des Bar liegt im Süden dieses Gebiets. Es ist nicht weit von dem Burgund entfernt. Und so ist es nicht verwunderlich, dass hier die Rebsorte Pinot Noir mit mehr als 85% am stärksten vertreten ist. Aber auch der Chardonnay ist in der Region Cote des Bar zu finden. Insgesamt macht diese Großregion ca. 7.100 ha aus. Sie wird unterteilt in die Regionen Bar Sequanais und Bar-sur-Aubois. Auch die Weinberge um Montgueux gehören dazu.

Hier mehr über Winzerchampagner


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Cote des Bar

 

Comments are closed.