weinverkostungen.de

Familia Pichot Malbec

Seit einigen Jahren bewirtschaftet die Familia Pichot ein Weingut in Argentinien. Dieses liegt im Anbaugebiet Mendoza (Villa Atuel); etwa 290km südlich von der Stadt Mendoza. Bislang waren die Weine der Familia Pichot nur in Südamerika (also Argentinien und Brasilien) erhältlich. Seit einigen Monaten sind jedoch von der Familia Pichot reinrebsortig ein Malbec und ein Cabernet Sauvignon auf dem deutschen Markt verfügbar.

Der Malbec der Familia Richot bringt eine kräftige dunkel-violette Farbe mit bräunlichen Reflexen ins Glas. In der Nase sind dunkle Beeren, Cassis und leicht süßlich wirkende Vanille. Am Gaumen wirkt dieser Malbec rund. Im längeren Nachhall ist dieses Rotweins der Familia Pichot eher leicht, was daran liegen dürfte, dass die Reben noch relativ jung alt sind. Dieser Malbec ist ganz interessant, da er nicht so wuchtig wie viele andere Weine dieser Rebsorte aus Argentinien ausfällt.

Familia Pichot Malbec
Argentinien – Mendoza
Erzeuger: Familia Pichot
Inhalt: 0,75
Alkohol: 13,7%
Jahrgang: 2006
Einkaufspreis: 8,00 €
Verschluss: Naturkorken
Quelle: vino-sur


.

Tags (Schlagworte): ,

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Familia Pichot Malbec

 

Comments are closed.