weinverkostungen.de

Gamay

GamayGamay ist eine rote Rebsorte. Ihre Heimat ist im Beaujolais, wo sie 90% der angebauten Fläche ausmacht. Dort stammen viele lagerfähige Spitzenweine sowie der frühe und zum schnellen austrinken bestimmte Primeur/Nouveau aus Gamay. Die Rebsorte wird auch an der Loire (Touraine) sowie in der Schweiz angebaut. Sie wird auch häufig mit Pinot Noir/Spätburgunder verschnittten. Weine aus Gamay vefügen über wenig Tannine und eine relativ kräftige Säure. Sie sind zumeist hell, ihnen fehlt meist etwas tiefe und sie haben ein frisches Aroma nach roten Früchten (Kirschen und Beeren). Die Weine sind jung zu trinken und nur in hervorragenden Jahren und gutem Ausbau lagerfähig.


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Gamay

 

Comments are closed.