weinverkostungen.de

Passender Wein zum Sushi

Heute gibt es bei mir Sushi. Doch welcher Wein passt zum Sushi? Wie bei jedem Essen gibt es eine klassische Weinempfehlung dazu. Die liegt hier auf der Hand: Es passt besonders gut deutscher Riesling. Das hört sich für den Laien erst mal etwas seltsam an. Denn, was hat kulturhistorisch das alte Europa mit der klassischen und hochentwickelten asiatischen Küche zu tun. Erst mal gar nichts. Die Komposition von Riesling und Sushi ist aber einfach genial.

Welcher Wein passt zu Sushi?

Doch nicht jeder Riesling ist optimal. Besonders der althergebrachte Kabinett im Mosel-Stil ergibt häufig richtig gute Harmonien. Damit meine ich nicht solche neuartigen und verhedderten Sachen wie Kabinett trocken. Nein! Gemeint ist der Kabinett als typischer Weinstiel. Das heißt, der Riesling zum Sushi ist halbtrocken, hat eine gut eingebundene Säure und relativ wenig Alkohol. Also genau dass, was man vor der unsäglichen trocken-Doktrin als Kabinettswein verstanden hat.

Evtl. – nein ganz bestimmt – verrate ich noch, was mich am Sushi begeistert. Nun, es ist halbwegs gesundes Essen. Aber mich begeisert wirklich der Geschmack. Da schafft es ein kleiner Streifen Gurke den Geschmack eines solchen Teilchens (wie ich mit ungehobelt rheinländisch erlaube zu sagen) zu bestimmen. Und dies ohne Tricks und Geschmacksverstärker. Und gerade diese Eigenschaft macht das Sushi für Wein und Weintrinker interessant. Denn es kommt auf die feine Aromatik an und nicht auch die Geschmacksbombe.


.

Tags (Schlagworte): ,

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Passender Wein zum Sushi

 

4 Kommentare zu “Passender Wein zum Sushi”


  1. Janik
    Dienstag, 16. Dezember 2008 11:17
    1

    Ja, das ist ähnlich wie mit Curry und Gewürztraminer. Klingt komisch, passt aber oft hervorragend.


  2. weinverkostungen.de
    Dienstag, 16. Dezember 2008 21:38
    2

    Hey Janik,
    danke für den Hinweis. Ich habe in letzter Zeit ohnehin recht interessante Gewürztraminer entdeckt. Darunter auch einer von 1991 von Schlumberger aus dem Elsass. Der ist auf Spätlesequalität, aber nicht mehr wirklich süß. Die Flasche ist nach einer Woche auch noch recht frisch.

    Also Experimente mit Curry und Gewürztraminer werden gestartet. Das Ergebnis wird es auch hier zu lesen geben.

    Viele Grüße
    Thomas


  3. Ben
    Donnerstag, 18. Dezember 2008 22:10
    3

    Schöne Bilder! Da bekomme ich richtig Lust auf Sushi! Werde ich mir zusammen mit einem leckerem Riesling für Silvester vormerken.


  4. weinverkostungen.de
    Sonntag, 21. Dezember 2008 19:37
    4

    @ Ben:
    Danke! Zu Silvester passt Sushi ja ganz gut.