weinverkostungen.de

Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de Camille

Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de CamilleJetzt gibt es einen Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de Camille. Picpoul de Pinet ist die größte und bekannteste Region für Weißwein aus dem Languedoc. In der Coteaux du Languedoc nimmt der Weißwein ohnehin nur einen Anteil von ca. 15 % ein. Die verwendete Rebsorte Piquepoul Blanc kann man auch auf Deutsch mit Lippenbeißer übersetzen. Diese Bezeichnung ist auf den zuweilen recht hohen Säuregehalt der erzeugten Weine zurückzuführen. Der Ort an dem der Erzeuger Ormarine beheimatet ist, ist für Weißwein recht bekannt: Es ist Picpoul de Pinet. Der Wein trägt also die Namen der Rebsorte und des Ortes.

Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de Camille
Ormarine ist eine recht bedeutende Genossenschaft in Pinet. Ihre Entstehung geht auf die Zeit nach der Reblauskrise zurück. Seit dem Jahre 1922 erzeugen diese Winzer ihre Weine zusammen. Seit 1993 arbeitet man mit dem recht großen Verbund Jeanjean zusammen. Soweit ich das herausfinden konnte, ist das eine Kooperation im Vertrieb. Picpoul de Pinet ist preislich häufig recht erschwinglich. Einiges ist nicht so doll. Wirkliche Qualitätsspitzen, die in einer internationalen Liga spielen gibt es aus meiner Sicht nicht. Preise sind häufig so um die 5 oder 6 Euro. Soviel kostet auch der Les Pins de Camille von Ormarine. Gewidmet ist dieser Wein einem symbolischen Bauern aus Pinet mit dem Namen Camille.

Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de Camille verkostet

Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de Camille

Der Picpoul de Pinet von Ormarine bringt ein helles und klares Strohgelb im Glas. Er ist duftig nach hellen Blüten mit Zitrusfrüchten. Besonders eine Limette steht dabei hervor. In der zweiten Nase zweigt sich eine Passionsfrucht mit saftig-reifer Aprikose. Am Gaumen ist er sehr frisch mit dezent fruchtigem Körper. Nach hinten wirkt dieser Picpoul de Pinet etwas kalkig, was sich mit etwas Luftzufuhr deutlich verbessert. Vielmehr entfaltet sich dann eine runde aber trockene Fruchtigkeit. Aber es zeigt sich eine schöne Länge mit Aprikose und Passionsfrucht. Dieser Weißwein von Ormarine bleibt vibrierend stehen. Wirklich ein schönes Weinchen. In der Preisklasse ist das sensationell. Der Les Pins de Camille passt sehr gut zu Meeresfrüchten und leichter asiatischer Küche. Das Etikett empfiehlt ihn auch zu Austern.

Südfrankreich
Erzeuger: Cave de L’Ormarine
Inhalt: 0,75
Alkohol: 13 %
Jahrgang: 2015
Einkaufspreis: 6 €
Verschluss: Schrauber
Quelle: Supermarkt
EAN: 3186127844196


.
© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Picpoul de Pinet Ormarine Les Pins de Camille

 

Comments are closed.