weinverkostungen.de

Rozes Port Infanta Isabel 10 Years Old

Rozes ist einer der bekannteren Portwein-Erzeuger. Das Haus wurde von dem Franzosen Ostende Rozès 1855 gegründet. Dieser stammte aus Bordeaux. Seit 1999 gehört Rozes zu Vranken-Pommery-Gruppe. Der 10-jährige blended-Portwein “Infanta Isabel” von Rozes ist nach der portugiesischen Prinzessin aus dem 15. Jahrhundert benannt. Der Infanta Isabel wurde 4 Jahre lang in französischer Eiche ausgebaut. Es wurden die Rebsorten Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roriz, Tinta Barroca und Tina Cao verwendet.

Der 10jährige Portwein von Rozes zeigt sich in einem bräunlich-orangenem Ton im Glas. Der bietet einen runden Geruch nach Datteln und Dörrpflaumen. Im Mund verbreitet sich bei dem Infanta Isabel eine genehm fruchtige Würze. Dieser Portwein von Rozes bringt einen reifen Geschmack im Nachhall, der perfekt auf die Süße abgestimmt ist. Anklänge von Sherry wirken beim Infanta Isabel nach. Einige Tage nach dem Öffnen des Rozes Port Infanta Isabel 10 Years Old kommt noch etwas Brotgeschmack (Weizen-Mischbrot ohne Körner) hinzu. Dieser Portwein bietet eine schöne Tiefe. Mit dem Infanta Isabel von Rozes kann der nicht ganz so kundige Portwein-interessierte für 19 Euro in das differenzierte Segment vorstoßen.

Rozes Port Infanta Isabel 10 Years Old
Portugal
Erzeuger: Rozes
Inhalt: 0,75
Alkohol: 20%
Abgefüllt: 2008
Einkaufspreis: 19 €
Verschluss: Naturkorken
Quelle: Fachhandel


.

Tags (Schlagworte):

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Rozes Port Infanta Isabel 10 Years Old

 

Comments are closed.