weinverkostungen.de

Gallo Grenache Rose

Samstag, 29. August 2009

gallo grenache roseJetz geht es um den Gallo Grenache Rose. Der Erzeuger ist zwar sehr bedeutend wenn es um Wein aus Kalifornien geht. Er ist bei den deutschen Weinkennern so ziemlich verschrieen. Das hängt mit der Abdeckung fast aller Supermärkte zusammen. Dort stehen fast immer die beiden unteren Preisschienen für ca. 2 Euro (rot und weiß ohne Resortenangabe) oder für 4 bis 5 Euro (einfache Rebsortenweine wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Zinfandel, Grenache Rose, Chardonnay …) bereit. Besonders die Schiene der Rebsortenwein – zu denen auch der Gallo Grenache Rose gehört – sind weit verbreitet. Dass es auch höherpreisige und wesentlich bessere Weine von Gallo gibt, geht am Marktgeschehen in Deutschland leider etwas vorbei. Die sind nähmlich tatsächlich zum Teil ziemlich gut. [mehr…]

Gallo Risotto Pronto mit Steinpilzen

Donnerstag, 20. November 2008

pilze gallo risotto prontoPilzwoche #4: Aus der Pilzwoche scheinen nun doch eher zwei Wochen zu werden. Das hängt damit zusammen, dass Pilze so lecker sind, dass ich einfach nicht davon weg komme. Zugleich vergeht die Zeit jetzt so schnell, dass zwei reale Wochen so wie eine gefühlte Woche ist. Und schon wieder gibt es etwas leckeres mit Pilzen. Diesmal geht es um ein Risotto Pronto. Das ist also auch eine Art Fertiggericht. Doch im Unterschied zu den überteuerten und überhaupt nicht schmackhaften von Oryza, ist das Risotto Pronto mit Steinpilzen von Gallo echt italienisch und zudem richtig lecker. [mehr…]

Woodbridge Cabernet Sauvignon

Samstag, 29. September 2007

Robert Mondavi ist neben den Brüdern Gallo einer der großen Weinpioniere aus Kalifornien. Die Winery wurde 1966 gegründet. Woodbridge ist eine der günstigeren Linien von Mondavi. Hier gibt es einen roten Zinfandel, einen Zinfandel Rose, einen Chardonnay und den zur Verkostung anstehenden Cabernet Sauvignon. Mit dem Jahrgang 2003 ist er schon reif gelagert. Im Glas erscheint ein kräftiges Rot mit braunen Reflexen. Der Cabernet Sauvignon von Woodbridge hat sehr weich geschliffene Tannine. Er erscheint schon fast wie kuschelweich. Dabei wirkt das alles etwas künstlich, da etwas Tiefe fehlt. [mehr…]

Trauer um Ernest Gallo

Mittwoch, 7. März 2007

Mit 97 Jahren ist am 6.März der kalifornische Weinpionier verstorben. Zusammen mit seinem Bruder Julio (1993 tödlich mit dem Auto verunglückt) baute er ein Weinimperium auf. Sie begannen im Jahre 1933 die verschuldete Farm ihres Vaters zu bewirtschaften. Nach einer Legende bezogen sie ihr Wissen über Weinbau aus einer Leihbibliothek. Die Situation nach dem Ende der Prohibition war günstig. Der Weinproduzent Gallo hat heute 4600 Mitarbeiter und vertreibt Wein in über 90 Länder der Erde in einer Vielzahl unterschiedlicher Qualitätslinien. [mehr…]