weinverkostungen.de

Peter Lehmann Barossa Shiraz

Mittwoch, 21. Januar 2009

Im vergangenen Jahr wurde der Barossa Shiraz von Peter Lehmann von der Zeitschrift Weinwirtschaft als “Bester Wein aus Übersee” bezeichnet. Das fand ich schon damals etwas seltsam. So ist dieser Wein in der weltweiten Vermarkung doch für das höhere gefällige Segment in Supermärkten gemacht. Die Wildcard-Linie von Peter Lehmann ist etwas günstiger. In der Vergangenheit hatte ich den Unoaked Chardonnay und den Cabernet Sauvignon/Merlot verkostet. Besonders der Wildcard Chardonnay ist aus meiner Sicht besser als der Barossa Chardonnay. Und das obwohl er günstiger ist. Der Wildcard Chardonnay ist eben einfach frischer und filigraner. [mehr…]

Lindemans BIN 50 Shiraz Australien 2005

Dienstag, 7. November 2006

Australien ist für seinen Shiraz berühmt. Dies entspricht – zumindest genetisch – der französischen Syrah-Traube. Der hier bevorstehende Rotwein stammt aus dem Supermarktregal und ist im deutschsprachigen Raum (ebenso international) recht weit verbreitet. Als Herkunft ist lapidar Südaustralien angegeben, was einen regionalen Blend bedeutet. Ein Vermarkter von Lindemans-Wein kann mit den Worten zitiert werden: „Lindemans gehört ohne Zweifel zu den ganz großen australischen Weinherstellern“. Dies bezieht sich in erster Linie auf die Menge; auch wenn beim Kunden die Größe als Qualität verstanden werden soll. [mehr…]