weinverkostungen.de

Vino Nobile di Montepulciano Riserva 2007

Mittwoch, 23. Februar 2011

Vino Nobile di Montepulciano Riserva 2007Als zweiter Teil des Verkostungsreports der aktuellen Vino Nobile di Montepulciano erscheinen hier nun die Riserva des Jahrgangs 2007 und vier Weine, die als Selezione aus dem Jahrgang 2008 bezeichnet werden. Selezione ist quasi ein normaler Vino Nobile. Es ist aber ein zweiter Wein des jeweiligen Erzeugers, in dem nur bestimmte Trauben verwendet werden. Eine Selezione ist in der Regel teurer als der normale Vino Nobile. Manchmal ist sie aber auch in eine etwas seltsame Richtung ausdrucksstark. [mehr…]

Vino Nobile di Montepulciano 2008

Dienstag, 22. Februar 2011

Vino Nobile di Montepulciano 2008In den vergangenen Tagen gab es die Anteprima del Vino Nobile di Montepulciano 2011 in selbigen Ort in der Toskana. Anteprima bedeutet so etwas wie eine erstmalige und geballte Vorstellung der Weine aus einem jeweiligen Anbaugebiet. Wir sind eigens dazu angereist um die Vino Nobile des Jahrgangs 2008 und die Riserva des Jahrgangs 2007 (Verkostungsreport folgt) zu probieren. Natürlich haben wir auf der Verkostungsliste den Punkt „Tutti“ angekreuzt, was sicherlich innerhalb eines Vormittags zu bewältigen war. [mehr…]

Fortschritte durch konsequente Blindverkostungen

Dienstag, 21. September 2010

Vino Nobile di Montepulciano Selezione Riserva 2006Jahrgangspräsentationen von Anbaugebieten oder Verkostungen einer Rebsorte in einer Kategorie können eine wichtige Bedeutung für die Bestimmung der Qualität der dieser Weine haben. Zugleich können über Blindverkostungen die Wertigkeiten der einzelnen Weine festgestellt werden. Anbaugebiete und Erzeugerverbände können mit ihren Jahrgangspräsentationen auch zu einer Qualitätsentwicklung der teilnehmenden Weingüter beitragen. [mehr…]

Corte Alle Mine Vino Nobile di Montepulciano

Sonntag, 14. März 2010

Corte Alle MineDer Corte Alle Mine Vino Nobile di Montepulciano sthet häufig im Regal von Supermärkten. Um eines gleich vorweg zu sagen: Bei diesem Wein kann man einfach keine gute Mine zum bösen Corte Alle machen. Na schön, wenn es denn ein Spiel wäre. Vino Nobile ist normalerweise der hochwertigste und beste Wein aus dem Ort Montepulciano in der Toskana. Dieser Ort liegt nicht nur wie eine Festung auf einem Hügel, sonders sein Name gilt auch (neben den Brunello selbstverständlich) als eine der Qualitätsspitzen in der Toskana. Die im Vino Nobile verwendete Rebsorte ist der Sangiovese. [mehr…]

Vino Nobile di Montepulciano Selezione 2007, 2006, 2005 und Riserva 2006, 2005, 2004

Dienstag, 2. März 2010

Vino Nobile di Montepulciano Selezione Riserva 2006Im Folgenden sollen die als Selezione und Riserva bezeichneten Weine der Anteprima del Vino Nobile di Montepulciano 2010 beschrieben werden. Als Selezione werden bestimmte eigenständige Vino Nobile eines Erzeugers verstanden. Die Riservas haben hingegen einen längeren Fassausbau hinter sich und werden folglich erst ein Jahr später als die Vino Nobile vermarktet. Der aktuellste Jahrgang ist hierbei 2006, wobei auch hier noch einige Fassproben angestellt wurden (mit * gekennzeichnet). [mehr…]

Vino Nobile di Montepulciano 2007

Montag, 1. März 2010

Vino Nobile di Montepulciano 2007Mitte Februar gab es in Montepulciano eine Verkostung der aktuell auf den Markt kommenden Vino Nobile aus 2007 und der Vino Nobile Riserva aus 2006. Dabei verantwortete das Consorzio del Vino Nobile di Montepulciano mit der Anteprima nicht nur eine gut organisierte Veranstaltung, sondern auch insgesamt ein erfreuliches Bild der Weine. Das Qualitätsstreben der Weinerzeuger in Montepulciano ist nicht zu übersehen. So wurde die Verkostung der Vino Nobile so organisiert, dass eine Blindverkostung sehr leicht möglich war, da die Weine mit Nummern verschlüsselt waren. Gerade auch die unbekannteren Erzeuger können häufig von solch einem Vorgehen profitieren. [mehr…]