weinverkostungen.de

Gewinner beim internationalen Weinwettbewerb best of riesling 2010

Mittwoch, 7. Juli 2010

Gewinner bei best of riesling 2010 Gestern wurden seit dem Jahr 2000 zum sechsten Mal die Gewinner des internationalen Weinwettbewerb best of riesling bekannt gegeben. Eine Fachjury aus der ganzen Welt verkostete 1.900 Rieslinge und ermittelte in verdeckten Proben aus ihnen die Besten in vier Kategorien. Dabei setzen sich besonders die Weine aus den klassischen deutschen Rieslingregionen wie Rheingau (vier mal), Pfalz (vier mal) und der Mosel (drei mal) durch. Sonderpreise gab es für den besten Riesling aus Übersee sowie aus Europa. Der Preis für die beste Kollektion wurde in diesem Jahr ausnahmsweise zwei mal vergeben, da diese Weingüter sehr knapp aneinander lagen. [mehr…]

VDP Große Gewächse 2007 [4] Mittelrhein, Sachsen, Saale-Unstrut und Württemberg

Donnerstag, 11. September 2008

vdp große gewächse 2007 sachsen saale-unstrut mittelrheinDies ist quasi ein Restebeitrag. Es klingt erst mal negativer, als es tatsächlich ist. Vielmehr hängt es damit zusammen, dass bei den Weinbaugebieten Mittelrhein, Sachsen, Saale-Unstrut nur ganz wenige Große Gewächse auf der GutsWein in Berlin zur Verkostung standen. Beim Anbaugebiet Württemberg reichte meine Zeit für umfangreiche Verkostungen nicht aus. Das Große Gewächs Lämmler Riesling vom Weingut Gerhard Aldinger begeisterte mich. Es bietet eine mächtige und extrem runde Frucht mit enormer Cremigkeit. Der Nachhall ist von Orange und Aprikose geprägt. [mehr…]

Weingut Weingart Riesling trocken “etwas anderes”

Samstag, 9. August 2008

Weingut Weingart Riesling trocken etwas anderesDas Weingut Weingart bewirtschaftet knapp 11 Hektar am Mittelrhein. Darauf wird fast ausschließlich Riesling angebaut. Nun steht ein Wein dieser Rebsorte mit der Bezeichnung “etwas anderes” aus dem aktuellen Jahrgang 2007 zur Verkostung. In der Nase sind Lychee und Maracuja (naja nur der Geruch danach; man solle sich sonst diese unsymetrische Nase vorstellen). Sie merken es schon, dieser Riesling macht Spass. Wieso dieser Wein vom Weingut Weingart “etwas anderes” heißt, wird nicht so ganz klar. [mehr…]