Zum Inhalt springen

Allein gegen die Cafe-Mafia [4] Winterkarte

winterkarteSeit einigen Wochen gibt es in einem der Cafes, die ich hauptsächlich wegen des WLAN’s besuche, eine spezielle Winterkarte. Bis dahin galt die zusätzliche Sommerkarte. Da waren sehr frische Kaffee-Mixes drauf. Im Herbst war mir das häufig schon zu frisch. Das ist schon interessant, dass es auch beim Kaffee einen Saisonverlauf gibt. Das kennt man ja auch vom Wein. Und sogar beim Bier gibt es jahreszeitliche Verschiebungen im Absatz. Nun gilt in dem Cafe erst ein mal die Winterkarte. Da werde ich mal einiges durchtesten. Einen Latte Macchiato mit Lebkuchen-Sirup gibt es nicht, auch wenn das denkbar gewesen wäre. Darauf hat man glücklicher Weise verzichtet. Mit dem Jahreswechsel schwindet ja sehr schnell das Interesse an Kaffee mit Zimt oder Nelken. Ich bin schon gespannt wann die Sommerkarte wieder kommen wird.

Schlagwörter: