Zum Inhalt springen

Castell Castell 1224 Rotwein trocken

Nun steht ein Rotwein-Cuvée zur Verkostung an. Es handelt sich um den 1224 von Castell-Castell aus dem Jahre 2006. Die Jahreszahl bezieht sich auf eine Erwähnung von Graf Rupert II. in diesem Jahr. In dem 1224 sind die Rebsorten Dornfelder, Domina und Portugieser verwendet. Der Wein ist dunkel im Glas. In der Nase sticht der kompottige Dornfelder hervor. Eigentlich macht man ja ein Cuvee um die Vorzüge der verschiedenen Rebsorten zu vereinigen. Hier kommt es mir etwas anders vor. Nach etwas Luftzufuhr verbesserte sich der Geschmackseindruck etwas. Mir waren hervorragende Rieslinge von Castell-Castell bekannt. Der 1224-Rotwein aus 2006 ist jedoch leider eine Enttäuschung.

Castell Castell 1224 Rotwein trocken
Franken
Erzeuger: (Abfüller) Castell
A.P.Nr: 5000 002 07
Inhalt: 0,75
Alkohol: 13 %
Jahrgang: 2006
Einkaufspreis: 10,00 €
Verschluss: Silikon
Quelle: Fachhandel

Schlagwörter: