Zum Inhalt springen

Duell in der Nacht

Der Deutsche Fernsehkrimipreis 2008 wurde an den Regisseur Matti Geschonneck für die ZDF-Produktion “Duell in der Nacht” verliehen. Die Verleihung fand gestern Abend auf dem Fernsehkrimifestivals in Wiesbaden im Caligari-Filmtheater statt. Diese Auszeichnung ist mit 1000 Litern Wein dotiert. Fragt sich nur um welche Weine es sich handelt. Zudem ist recht spannend, welch ein Duell der Nacht dem Regisseur Matti Geschonneck zukünftig mit dem Wein bevorsteht.

Schlagwörter: