Zum Inhalt springen

Kein Jägermeister

Foto: Kein JägermeisterSeit einigen Wochen sorgt eine Werbung für ein Getränk mit dem Namen “Kein Jägermeister” für Aufmerksamkeit. Darin werden sehr langweilige Menschen gezeigt, die das Getränk “Kein Jägermeister” trinken. Der abschließende Slogan in dem Fernsehwerbespot ist: “Kein Jägermeister – Ziemlich zahm”. Schon wird auf vielen Fernseh-Sofas gerätselt: Was ist Kein Jägermeister? Gibt es das Getränk tatsächlich? Oder ist der Spot “Kein Jägermeister” sogar von Jägermeister selbst gemacht worden? Genau dies trifft zu. So soll ein Gegenbild zu der vorhergehenden “Achtung Wild”-Kampagne von Jägermeister gezeigt werden. Und wenn kein Jägermeister im Spiel ist, so soll alles langweilig und eintönig sein.

Die Überlegungen der Macher des Spots “Kein Jägermeister – Ziemlich zahm” scheinen aufgegangen zu sein. Das Getränk ist über das Rätselraten ins Gespräch der Zielgruppe gelangt. Vor allem junge Leute werden durch “Kein Jägermeister” in Form von viralem Marketing angesprochen. Gerade die Ausbalancierung an der Grenze zur Absurdität führt dazu, dass dieser Fernsehspot wahrgenommen wird. Das zeigen vergangener Modestile im Spot “Kein Jägermeister” erschließt dem eher traditionellen Kräuterlikör Jägermeister neue Zielgruppen. In gewisser Hinsicht ist “Kein Jägermeister” auch eine Fusion zwischen Spießer (“Ziemlich Zahm”) und Punk (“Achtung Wild”). Denn hierdurch werden verschiedene Käuferschichten für den Jägermeister jenseits der traditionellen Jäger- und Altherrenabende erschlossen. Im Folgenden gibt es noch den Spot zu sehen. Hier wird kein Jägermeister verkostet.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=zI4xvRxcva0[/youtube]

12 Gedanken zu „Kein Jägermeister“

  1. und ich hab mir schon den kopf zerbrochen wo ich das her krieg, da ich es nirgends gefunden hab … 😉

  2. @shago:
    Lecker und verlockend. Ja genau. Auf ebay ist jetzt ein Flaschenduo in rosa und hellblau aufgetaucht… Heißt Dubidu und Bidubi. Und sieht vom getränk her irgendwie genauso wie Kein Jägermeister aus. Ist das jetzt zu lahm? Ich bin irgendwie neugierig wie das Zeug sxhmeckt…

  3. Also mal ehrlich wer hätte das gedacht da laufe ich seit Tagen durch die Getränkemärkte um KEIN JÄGERMEISTER zu bekommen und finde auch kein KEIN JÄGERMEISTER muß schon sagen eine grandiose Idee von Jägermeister nur würde ich vorschlagen nun auch die Flasche mit dem KEIN JÄGERMEISTER auf den Markt zu bringen und ich garantiere überwältigende Umsatzzahlen ich würde auf jeden Fall schon mal eine Vorbestellen…Prost und ziemlich zahm der wilde!!!!!

  4. hey!!!

    gute Werbeidee!!!

    nur schade das es das getränk net zu kaufen gibt, da es verdammt lecker aussieht…
    mmh, schade

  5. Das ist aber nun wirklich schade dass es das nicht gibt! Dass KEIN JÄGERMEISTER aus dem Hause JÄGERMEISTER kommt war ja schon klar, aber ich war überzeugt das gäbe es auch wirklich. Schade Jägermeisterer, der Schuss ging nach hinten los – Kein Jägermeister hätte ich gekauft, Jägermeister kauf ich deswegen jetzt nicht.

  6. Bin mal gespannt was da nocht folgt , z.B. Keine coca cola , kein BMW , keine Versicherung oder sogar kein shampoo , , , ,aber kein Jägermeister geht nicht .JÄGERMEISTER ist ein muss

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.