weinverkostungen.de

Kerpen Classic 2007

Das Weingut Heribert Kerpen ist für klassische Riesling aus hervorragenden Lagen von der Mosel bekannt. Der Kerpen Classic geht einen anderen Weg. Er kann als eine klassische Interpretation des Themas Sommerwein gelten. Beides scheint gegensätzlich zu klingen. Es wird jedoch beim Genuss des Kerpen Classic als Einheit empfunden. Nach dem Öffnen der Flasche zeigt sich eine leichte Perlage. Schon vor dem Einschenken ins Glas verströmt dieser Riesling einen herrlichen Duft im Raum. Die Nase ist rund, fruchtig und nicht zu schwer.

Foto: Thomas GüntherAm Gaumen zeigt sich ein sommerlich freundliches Spiel zwischen Frucht und Säure. Der Restzucker ist in einer harmonischen halbtrockenen Dosierung. Auf der Zunge tänzelt die vom Moussieren her rührende Kohlensäure. Im Nachhall denkt man unangestrengt drüber nach, ob nicht hinter dieser Leichtigkeit eine viel tiefere Mineralität vorhanden ist. Ich hab mich ganz emotional für die Leichtigkeit des Sommers entschieden ohne, dass ich die andere Variante ausschließen möchte. Klasse Wein. Unbedingt für den Sommer vormerken!

Kerpen Classic Riesling
Mosel
Erzeuger: Weingut Heribert Kerpen
A.P.Nr: 2 576 562 25 07
Inhalt: 0,75
Alkohol: 12 %
Jahrgang: 2007
Einkaufspreis: 6,20 €
Verschluss: Silikonkorken
Quelle: Internet-Fachhandel


.

Tags (Schlagworte): , ,

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Kerpen Classic 2007

 

Comments are closed.