Zum Inhalt springen

Live Online Weinprobe bei Twitter

Die Idee ist so gut, dass man sie gerne selbst gehabt haben möchte: Bei Twitter eine Live Online Weinprobe durchzuführen. Alle, die mitmachen wollen besorgen sich vorher einen Wein (besser noch ein Sponsor schickt es allen Beteiligten zu) und dann wird zu einem festen Zeitpunkt getwittert und gebloggt. Das ist so, als wenn viele Meschen weltweit plötzlich in einem Raum sind und ein gemeinsames Erlebnis haben. So eine Live Online Weinprobe bei Twitter könnte ein globale Revolution sein, in der der Raum und die Entfernung gesprengt wird. Wein kann als etwas Verbindendes zwischen vorher vollkommen Unbekannten gelten. Zudem gibt es dabei kein Zentrum. Dies ist ja einer der Kerne dieser Form der Kommunikation.

Doch auf die Idee bin ich nicht gekommen, sondern natürlich wieder mal die Amis. Ich werde noch mal auswandern, wenn die Technikfeindlichkeit eines großen Teils der deutschen Weinszene nicht mal langsam nachlässt. Immerhin zwei deutschsprachige Blogs haben schon drüber geschrieben. Evtl. ist es noch gut zu bemerken, dass das Event heute ist und der Wein aus dem Elsass stammt. Der Winzer will auch mittwittern. Hier noch mein Twitter-account.

Schlagwörter: