Zum Inhalt springen

Maredsous

Maredsous ist eins der kleineren und in Deutschland unbekannteren Abteibiere. Es gibt auch einen Käse der so heißt und ursprünglich vom selben Kloster stammt. Das Maredsous-Bier wird inzwischen von der belgischen Brauerei Duvel Moortgaat gebraut. Hier wird jetzt das Triple Maredsous 10 verkostet. Es ist schön kräftig und hat eine dunkle Farbe. Der Geschmack ist recht interessant. Dabei sind medizinale Noten vorhanden. Zudem ist es etwas süß und caramellig. Das ist doch etwas anstrengend. Und trotzdem das Maredsous Triple hervorragend ist, kann man davon nicht viel trinken. Diese Bier ist eine sehr schöne Abwechslung in dem globalen Pils-Einerlei.

Schlagwörter: