weinverkostungen.de

Molekularcocktails (1)

Eine kleine Aufgabe von dem Besuch der diesjährigen Prowein ist noch offen geblieben. So wurden dort Molekularcocktails entdeckt. Da der Sommer nun bald spürBar wird, sollen das gemachte Versprechen einer umfangreichen Aufarbeitung dieses Themas nun nachgegangen werden.

Molekularcocktails sind der neuste Trend in der Bar-Gastronomie. Das molekulare Kochen kann hier als Wegbereiter gelten, wobei dies nur zögerlich Anhänger gefunden hat. Bei den molekularen Technologien handelt es sich nicht um eine vollkommene Revolutionierung von Cocktails, sondern ihre Neuinterpretation steht im Zentrum. Dabei werden insbesondere von traditionellen Zutaten die Texturen verändert. Es wird also z.B. Schaum stabilisiert, Zutaten vereist, zu Gel verarbeitet oder mit einer zähflüssigen Hülle versehen. Bei weinverkostungen.de sollen in den nächsten Tagen in einer kleinen Reihe einige dieser Techniken und Möglichkeiten vorgestellt werden.

Andere Beiträge in der Serie über Molekulare Cocktails auf weinverkostungen.de


Tags (Schlagworte):

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Molekularcocktails (1)

 

Ein Kommentar zu “Molekularcocktails (1)”


  1. www.best-practice-business.de/blog » Molekularcocktails sind “in”
    Sonntag, 7. September 2008 22:27
    1

    […] weinverkostungen.de wird in einer achtteiligen Serie erklärt, wie Molekularcocktails hergestellt werden. Das Fazit lautet: […]