weinverkostungen.de

Regent

Regent ist eine der vielversprechendsten Neuzüchtungen in Deutschland. Die rote Rebe bringt Weine, die fast schon südländisch erscheinen können hervor. Das Züchtungsziel war eine Resiztenz gegen Pilzerkrankungen (besonders Falscher Mehltau). Es ist jedoch strittig, ob dieses vollkommen erreicht wurde. Regent ist eine Kreuzung aus Kreuzung aus (Silvaner x Müller-Thurgau) x Chambourcin. Die Züchtung wurde 1967 im Institut für Rebenzüchtung auf dem Geilweilerhof in der Pfalz durchgeführt. Seit 1996 ist die Rebsorte Regent zum Anbau zugelassen. Die Anbauschwerpunkte der Rebsorte Regent liegen in der Pfalz, Rheinhessen, Württemberg und Baden.


© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
Regent

 

Comments are closed.