Zum Inhalt springen

Federweißer

Start der Weinlese für Federweißer

Nach Informationen des Deutschen Weininstituts (DWI) startet die Weinlese für Federweißer in dieser Woche bundesweit. Dies ist in diesem Jahr sehr früh. Durch eine sehr zeitige Blüte der Reben ist dieser Termin möglich geworden. Für den Federweißer werden besonders frühreife Rebsorten wie Bacchus, Siegerrebe oder Ortega verwendet. Die jetzt gelesenen Trauben stellen jedoch nur einen geringen Teil dar. „Mit dem Beginn der Hauptlese für die eigentliche Weinbereitung rechnen wir gegen Ende August bis Anfang September“, so Ernst Büscher vom DWI.Weiterlesen »Start der Weinlese für Federweißer