Zum Inhalt springen

Portugal

Rothschild Dom Martinho

Bevor ich diesen Wein im Regal sah, wusste ich gar nicht, dass Baron de Rothschild auch in Portugal Wein produziert. Der Wein weckt unmittelbar Interesse. Es handelt sich bei dem Dom Martinho um den Zweitwein der Quinta do Carmo. Das Weingut hat eine Geschichte, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht. Es wurden die Rebsorten Aragonez (Tempranillo), Alicante, Periquita, Cabernet Sauvignon und Syrah verwendet. Der Tempranillo steht im Zentrum des Geschmacks. Es sind verschiedene Beeren und Tabak zu schmecken. Dabei wirkt der Dom Martinho etwas erdig. Am Gaumen folgen später dunklere, pflaumige Nuancen. Im Abgang sind etwas Pflaumen zu spüren.Weiterlesen »Rothschild Dom Martinho

Peninsula Estremadura

Portugal wurde bislang sträflich bei weinverkostungen.de übergangen. Dies wird nun nachgeholt. Viele kostengünstige und gut trinkbare Weine kommen aus diesem Land. Da sind nicht nur die Port-Weine zu nennen. Ein wichtiges Anbaugebiet ist auch Vinho Verde mit den aus dem die bekannten Weissweine stammen. Auch der Dao ist ein portugiesischer Wein, der durchaus spannend ist. Der nun vorgestellte Wein kommt aus der Region Estremadura.Weiterlesen »Peninsula Estremadura