weinverkostungen.de

Message in a Bottle vom Weingut Winter

Montag, 6. April 2009

Bild: Thomas Günther[ProWein 23] Letztens erheilt ich eine Flaschenpost vom Weingut Winter aus Rheinhessen. Besser gesagt, ich kaufte mir eine Flasche trockenen Riesling aus 2007 dieses mir zuvor unbekannten Weinguts. Lediglich die moderne Ausstattung der Flasche und der für einen Riesling bezahlbare Preis von knapp 7 Euro waren mein Kaufargument. Zudem war mir klar, dass 2007 beim deutschen Riesling – ganz grob gesehen – gut war. Über Rheinhessen als Region im Aufbruch war ich mir auch bewusst. Dass das Weingut zu Message in a Bottle gehört, war ich mir nicht bewusst. Das hätte mich in meiner Kaufentscheidung noch bestärkt. [mehr…]

Video: Weingut St. Antony im Web 2.0

Mittwoch, 1. April 2009

[flv]http://weinverkostungen.de/video/antony.flv[/flv][ProWein 16] Das Weingut St. Antony aus Rheinhessen ist neben dem Weingut Johner aus Baden eines der Vorreiter bei den Themen im Web2.0. So wird ein Blog, ein Online-Shop und auch ein Twitter-Account betrieben. Ich hatte auf der ProWein die Gelegenheit Florian Jungbauer vom Vertrieb des Weinguts St. Antony einige Fragen zu stellen.

J2 Riesling trocken Becker Landgraf

Freitag, 31. Oktober 2008

Das Weingut Becker-Landgraf ist ein Mitglied von “Message in a Bottle” aus Rheinhessen. In der Nase duftet ein saftiger gelber Apfel. Das ist sehr einladend. Im Mund merkt man eine dezente Säure, die sich harmonisch an die Frucht schmiegt. Der Nachhall ist nicht sehr lang, aber schmackhaft. So erscheint der Riesling J2 sehr gradlinig. Wenn man den Wein einen Tag offen hatten, können im Nachhall kräutrig bis medizinische Noten entstehen. Für sieben Euro ist dieser Riesling von Becker Landgraf ein hervorragender Gutswein, der die steigenden Sterne in Rheinhessen repräsentiert und sich hinter ähnlichpreisigen Weinen von Spitzenweingütern der Region wie z.B. Gunderloch nicht verstecken braucht. In den USA wird dieser Wein derzeit übrigens für 17 US-Dollar verkauft. Da freut man sich doch in Deutschland zu wohnen. [mehr…]

VDP Große Gewächse 2007 [5] Pfalz und Rheinhessen

Freitag, 12. September 2008

vdp große gewächse 2007 pfalz rheinhessenDie Weingüter der Pfalz waren ebenso wie die aus Rheinhessen sehr gut auf der GutsWein in Berlin besucht. Es gab sehr viele hervorragende Rieslinge zu verkosten, wobei bei einigen der namenhaften Güter ich ein eher gemischtes Bild wahrnahm. Aus Rheinhessen ist besonders das Weingut Wittmann mit ihren Rieslingen hervorzuheben. [mehr…]

Rheinhessen Connection in Köln

Montag, 19. Mai 2008

Foto: Thomas GüntherHeute traf sich die “Rheinhessen Connection” im Sterns Eventsalon in Köln. 29 Winzer aus Rheinhessen präsentierten ihre Weine des Jahrgangs 2007. Bei einer Verkostung konnte man sich von der Vielfalt dieses Anbaugebietes überzeugen. So gab es Weine von Winzern zu verkosten, die sich auf den Riesling konzentrieren. Ebenso wurden viele rote Rebsorten zur Verkostung gereicht. Beim Weingut Michael Teschke wurden die beiden Rieslinge aus der Verksotungsliste kurzerhand zu Hause gelassen. Stattdessen überzeugte der Winzer eindrücklich von der Vielfältigkeit des Sylvaners. Von den vier gereichten Sylvanern konnte besonders die Würze des 2007er QbA trocken “von der Dünnbach” und die Frucht des 2006er QbA trocken Selection Rheinhessen überzeugen. [mehr…]

Brüder Dr. Becker Riesling Classic

Freitag, 7. September 2007

Foto: Thomas GüntherDie Weinrallye geht nun in die dritte Runde. Das Thema wurde diesmal von Matthias Metze gestellt. Und wie bereits vermutet, geht es um Biowein. Speziell Riesling soll es sein. Vor dem Kauf dieses Weines fragte ich mich, ob beide Brüder promoviert haben müssen, wenn man „Brüder Dr. Becker“ aufs Etikett schreiben darf. Da diese Bezeichnung wie die vielen önologische Geheimräte und Reichsgrafen aber in der Vergangenheit entstanden ist und die Erben lediglich bei der Betriebsbezeichnung geblieben sind (zudem sind viele Doktortitel eingeheiratet), vergas ich den Gedanken an eine Recherche dieser Fragestellung schnell. Vielmehr lenkte sich mein Blick auf die reichlichen Logos auf der Flasche, die wie Orden schimmern. [mehr…]