Zum Inhalt springen

Weintrends

Trends: Deutscher Weinmarkt

Foto: DWIEine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag des DWI beschreibt die Trends auf dem Deutschen Weinmarkt. Danach sank der Absatz von Wein aus Deutschland im ersten Halbjahr 2009 um 2,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Zugleich erwirtschafteten die deutschen Erzeuger ein Umsatzplus von 2,1 Prozent. Damit profitierten sie überdurchschnittlich, denn der gesamte Umsatzwachstum auf dem deutschen Weinmarkt betrug nur 0,6 Prozent. Doch es gab noch weitere Entwicklungen.Weiterlesen »Trends: Deutscher Weinmarkt

#4 Trends Bordeaux Medoc

Bild:  googleEigentlich geht es hierbei darum, aufzuspüren wie sich das Interesse von Weinen aus Bordeaux über das Jahr verteilt. Da die Suche bei Google-Trends mit dem Suchbegriff Bordeaux kein sinnvolles Ergebnis liefert (diese Wort hat eine zu starke Bedeutung über die Weinwelt hinaus) wurde als Ersatz „Medoc“ gewählt. Drei Erkenntnisse können aus der Trendkurve gewonnen werden. Einerseits ist das Interesse an den Weinen aus Bordeaux im Jahresverlauf sehr stabil. Es gibt keine Einbrüche in der Sommer- und Urlaubszeit.Weiterlesen »#4 Trends Bordeaux Medoc