weinverkostungen.de

VDP-Weine bei ALDI

Bild: Thomas GüntherProWein 2008 (2) Manchmal sind die Aufhänger von Geschichten in der Tageszeitung zu finden. Auf dem Weg zur ProWein in Düsseldorf fand sind eine Anzeige des Discounters ALDI-Süd. In dieser werden Weine von VDP-Weingütern angeboten. Dies sind S.A.Prüm von der Mosel und Hans Lang aus dem Rheingau. Ich werde heute und morgen auf der ProWein mal versuchen Vertreter der Weingüter und des VDP zu einer Einschätzung dieses Vertriebsweges zu befragen.


.

Tags (Schlagworte): , ,

© Thomas Günther / weinverkostungen.de
Das Urheberrecht gilt auch im Internet: Verlinken und Zitieren erlaubt, Kopieren verboten.
VDP-Weine bei ALDI

 

3 Kommentare zu “VDP-Weine bei ALDI”


  1. Wolf
    Montag, 17. März 2008 13:47
    1

    … und ein Brunello für 15 Euro. 2002 war zwar ein denkbar schwaches Jahr, aber der Preis ist dennoch suspekt. LG Wolf


  2. weinverkostungen.de
    Montag, 17. März 2008 17:58
    2

    Hi Wolf,
    wegen dem Unterschied zwischen Aldi-Nord und Aldi-Süd im Weinsortiment beneide ich die Bewohner der Aldi-Süd-Besatzungszone. Da sind die Weine wirklich besser.

    Viele Grüße
    Thomas


  3. Aldi-Weintest Nr. 14: Riesling Classic - Lotta - kochende Leidenschaft
    Montag, 3. November 2008 22:38
    3

    […] schon eine Weile im Sortiment von Aldi Süd zu finden ist, hat nichts zu tun mit dem Angebot „Riesling Classic“ von Hans Lang, das es im Frühjahr einige Zeit für 7,99 € gab. Und es ist auch ein anderer […]