Zum Inhalt springen

Wein aus Ungarn…

Foto: Thomas Günther… gab es auch an einem Stand auf dem Hamburger Weinsalon. Dort stellte das Ungarische Weinfenster verschiedene Rot- und Weißweine aus diesem Land vor. Ein Sauvignon Blanc und das 2002er Bock Cuvee Royal (Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Cabernet Franc und Merlot) waren ganz interessant. Ebenso ein Gespräch mit Rolf Kloth (Foto). Dieser erläutere die in Ungarn vorhandenen Rebsorten und die historischen Bedingungen der Ähnlichkeiten zu Österreich. Über die Entwicklungen der ungarischen Weine auf dem deutschen Markt waren auch sehr interessante Dinge zu erfahren. So findet ein vorsichtiger Anstieg in der Nachfrage mittel- und höherwertiger Weine statt. Zudem spiegelt sich der Wandel des deutschen Tourismus (von Billig hin zu Qualität) auch langsam in der Weinnachfrage wieder.

Schlagwörter: