weinverkostungen.de

Archiv für November, 2006

Winzergenossenschaft Kallstadt Riesling Kabinett trocken Kallstadter Saumagen 2005

Dienstag, 28. November 2006

Winzergenossenschaft Kallstadt Riesling Kabinett trocken Kallstadter Saumagen 2005Jetzt wird ein Wein aus dem Kallstadter Saumagen verkostet. Bei einem Pfälzer Saumagen muss man unablässig an Helmut Kohl und deftige Küche denken. Es geht gar die Geschichte, dass ein Steuerprüfer bei der Winzergenossenschaft einmal fragte, ob sie den ihre Produkte in Blechdosen verkaufen und ob es sich nicht eventuell um eine Metzgerei handelt. Immerhin könnte man dann ja den verminderten Mehrwertsteuersatz für Fleisch von 7% veranschlagen. Zu den zukünftigen 19% Steuer, die auch auf Wein fällig werden, sind es immerhin 12% Unterschied. Ungefähr soviel Prozent hat der Riesling auch an Alkohol. Doch bevor wir uns hier noch mehr in Zahlen verheddern, wenden wir uns doch lieber dem Glas zu; besser noch seinem Inhalt. [mehr…]

Weinsprüche

Montag, 27. November 2006

Weinsprüche
„Ich bin ein Verfechter der Theorie, dass man Glückseligkeit am Boden einer Weinflasche finden kann.“
Gerard Depardieu [mehr…]

Vertikale und horizontale Verkostung

Sonntag, 26. November 2006

Im Rahmen der Verkostungen von Wein und deren Vorstellung auf dieser Seite ist eine horizontale Verkostung angesetzt. Horizontale Verkostung? War die fast schon entsetzte Fragestellung eines potenziellen Teilnehmers. Er dachte wohl, dass dies die Positionierung der Verkoster entweder insgesamt oder zumindest am späteren Abend meint. Weit gefehlt! [mehr…]

Deutscher Weinimport: Italien legt nochmals zu, Frankreich und Spanien verlieren Marktanteile

Freitag, 24. November 2006

Das Statistische Bundesamt hat am Anfang dieser Woche die Zahlen des Weinimports der Bundesrepublik für das Jahr 2005 veröffentlicht. Danach konnte das bisher am stärksten am deutschen Markt präsente Italien die abgesetzte Menge und den damit verbundenen Warenwert deutlich steigern. Verlierer waren Frankreich, besonders stark Spanien, Chile und die USA. Weine aus Südafrika haben eine sensationelle Steigerung um 54 Prozent der Importmenge erfahren. Australischer Wein hatte einen Zuwachs um 26 Prozent. [mehr…]

Clos de los Siete 2005

Donnerstag, 23. November 2006

Auf weinverkostungen.de werden traditionell keine Punkte vergeben und das Punktetrinken ist hier auch nicht sehr angesehen. Dies ist von den Wettkampfformen der Suche nach dem besten Billigwein ähnlich. Trotzdem sei hier erwähnt, dass dem Rotwein Clos de los Siete, von dem im Folgenden die Rede sein wird, bei Parker 90 Punkte misst. Er kommt aus dem wichtigsten Weinbaugebiet in Argentinien mit dem Namen Mendossa, welches ca. 1000m über dem Meeresspiegel liegt. Es scheint, als sei der Clos de los Siete der bekannteste argentinische Wein auf dem deutschen Markt. [mehr…]

Samtrot

Mittwoch, 22. November 2006

Der Samtrot ist eine rote Rebsorte. Sie ist in Württemberg zuhause. Beim Samtrot handelt es sich um eine Mutation des Schwarzriesling. Er wird auch als eine Rückmutation zum Spätburgunder / Pinot Noir betrachtet. 1928 wurde die Rebsorte Samtrot entdeckt. Die Farbe der Weine ist ziegelrot. Sie haben nur wenig Säure und fruchtige Aromen (Brombeere, Himbeere und Kirsche).