weinverkostungen.de

Archiv für Mai, 2010

Castel Sallegg Lagrein Rose

Dienstag, 18. Mai 2010

Das Castel Sallegg gilt seit Jahrzehnten als Garant für gute Weine aus Südtirol. Es wird inzwischen in der sechsten Generation betrieben. Erst letztens war ein Weißburgunder vom Castel Sallegg unter einer Reihe anderer Weißweine aus Südtirol hier für mich weit vorne mit dabei. Lagrein ist ohnehin eine sehr interessante Rebsorte. Gerade ihre Eigenständigkeit fällt häufig positiv auf. Doch wie schmeckt nun der Lagrein Rose vom Castel Sallegg? Im Glas zeigt er sich in einer dunkleren klaren Rosafarbe. In die Nase steigt ein angenehmer und dezenter Beerengeruch. Der Castel Sallegg Lagrein Rose erinnert am Gaumen etwas an die etwas strenge Frucht eines Tavel. Da sind Cranberrys und andere Beerenfrüchte zentral. Der gute Nachhall ist von einer imposanten leicht kompottigen Erdbeere geprägt. Dieser Lagrein Rose vom Castel Sallegg ist ein außergewöhnlicher Wein. [mehr…]

Weinverkostung Südtirol: Blauburgunder und Lagrein

Freitag, 14. Mai 2010

Weinverkostung Südtirol Blauburgunder und LagreinEbenso wie bei den weißen Weinen aus Südtirol war auch bei den roten Rebsorten ein recht gemischtes Bild zu sehen. Dabei schnitten die Rotweine der Rebsorte Lagrein im Durchschnitt etwas besser ab, als die Blauburgunder aus Südtirol. Positiv hervorhebenswert sind besonders die Kellerei Tramin, die Kellerei Terlan und das Weingut Weingut H. Lentsch jeweils mit ihrem Lagrein. Der bei der Verkostung angestellte Blauburgunder von der Kellerei St. Michael Eppan ist ebenfalls empfehlenswert. [mehr…]

Weinverkostung Südtirol: Pinot Bianco Sauvignon Blanc und Gewürztraminer

Donnerstag, 13. Mai 2010

Weinverkostung Südtirol: Pinot Bianco Sauvignon Blanc und GewürztraminerBei den Weinen aus Südtirol war ein sehr gemischtes Bild zu sehen. Dies gilt ganz ungeachtet der Farbe, Rebsorte oder sogar des Preises. Den Preis ab Hof habe ich vor der Verkostung gar nicht beachtet. Die Weine sind jedoch preislich aufsteigend sortiert. Generell war bei dieser Weinverkostung eine recht dezente Säure festzustellen. Selbst bei den Rebsorten Sauvignon Blanc und Gewürztraminer war diese eher zurückhaltend. [mehr…]

Steinwein: Lagenverkostung Würzburger Stein

Dienstag, 11. Mai 2010

Steinwein: Lagenverkostung Würzburger SteinIn der vergangenen Woche gab es eine Lagenverkostung der Weine vom Bürgerspital (Robert Haller, Foto rechts), Staatlichen Hofkeller (Michael Jansen, links) und Juliusspital (Horst Kolesch, mitte) aus dem Würzburger Stein. Dies ist mit 83 Hektar eine der größten Einzellagen in Deutschland. Zugleich ist der Würzburger Stein als Erste Lage eine der besten deutschen Weinlagen. Sie wird zu 98% von den drei Weingütern Bürgerspital, Staatlicher Hofkeller und Juliusspital bewirtschaftet. Das Weingut am Stein Ludwig Knoll und das Weingut Reiss besitzen lediglich kleine Parzellen im Würzburger Stein. [mehr…]

Luxury & Icon Weine 2010 von Penfolds mit Grange 2005

Mittwoch, 5. Mai 2010

Grange 2005Wie schon angekündigt hatten wir beim Live-podcast mit Peter Gago von Penfolds aus Adelaide die Möglichkeit die Luxury & Icon Weine 2010 von Penfolds zu verkosten. Im folgenden sind meine Notizen und Einschätzungen dieser Weine. Sie weichen sicherlich von Verkostungsnotizen anderer anderer Autoren ab. Aber so ist die Weinwelt: Viele Weine, viele Meinungen. Im Folgenden der Flight vom 29. April in Köln. [mehr…]

Neethlingshof Sauvignon Blanc

Montag, 3. Mai 2010

Für die Rebsorte Sauvignon Blanc gibt es weltweit einige gute Herkünfte. Südafrika ist eine von diesen. Dort produziert das Weingut Neethlingshof im Gebiet Stellenbosch seit 1692 – gegründet von deutschen Auswanderern – vor allem rote Weine wie Pinotage, Shiraz oder Cabernet Sauvignon. Aber auch ein Sauvignon Blanc darf nicht fehlen. Neuerlich hat man die Etiketten bei Neethlingshof deutlich geliftet und modernisiert. Das scheint derzeit eine Unmode zu sein, vor allem in weiß gehaltene Etiketten zu verwenden, die nur noch wenig die Tradition von Weingütern vermitteln. [mehr…]